2017: Baustelle Volkradstraße Berlin

Hier mal eine Baustelle aus Berlin. Hier wurden Ende des Jahres in der Volkradstraße Ecke Schwarzmeerstraße im Stadtteil Friedrichsfelde (Bezirk Lichtenberg) die Abwasserleitungen erneuert. Dafür waren umfangreiche Tiefbauarbeiten nötig. Diese mussten noch vor Weihnachten beendet werden, was auch zu schaffen war. Hier einige Bilder vom 20.12.:

IMG_0957
Nachdem die Trag- und Binderschicht aus Walzasphalt eingebaut wurden, ist heute die Deckschicht dran.

2017: Baustelle Volkradstraße Berlin weiterlesen

2017: Fahrbahnsanierung Maximilianallee (Berliner Brücke)

Nachdem schon im Sommer dieses Jahres die Berliner Straße auf diesem Abschnitt der Berliner Brücke saniert wurde, wurde jetzt im Spätherbst noch die Fahrbahn auf der Maximilianallee an der Auffahrt auf die Berliner Brücke saniert. Diese hatte es auch dringend nötig, außerdem wurden neue Abdichtungen und Induktionsschleifen verlegt. Man merkt, die Berliner Brücke ist und bleibt ein Nadelöhr für Baustellen und Staus. Nun einige Bilder:

  • 23.11.:
    DSCN0806
    Von der anderen Seite der Kreuzung.

    DSCN0805

    DSCN0802
    Jetzt um die Mittagszeit ist hier vergleichsweise wenig los. Zu den Stoßzeiten können sich hier lange Staus bilden.
    DSCN0803
    Aktuell ist man mit den Abdichtungen beschäftigt.

    DSCN0804
    Bitumenschweißbahnen werden aufgebracht.
  • 27.11.:
    DSCN0807
    Um die Mittagszeit: es werden Vorbereitungen für den Gussasphalteinbau getroffen.

    DSCN0809 Am Nachmittag: aus Richtung Zentrum kommend… 2017: Fahrbahnsanierung Maximilianallee (Berliner Brücke) weiterlesen

2017: Baustelle Berliner Straße

2017 gab es mehrere Baustellen auf der Berliner Straße. Im Sommer wurde bereits dieser Abschnitt auf der Berliner Brücke saniert. Des weiteren wurde der mittlere Teil dieser DB-Brücken abgerissen und wurde noch bis 2018 durch einen Neubau ersetzt. Zu diesem Bauprojekt gehörte auch, wie es hier mit dieser Baustelle teilweise auch schon 2013 der Fall war, dass die Fahrbahndecke unter der Brücke erneuert wird. So war der Abschnitt zwischen Wittenberger Straße und Erich-Weinert-Straße vom 28.09. bis zum 06.11.2017 wegen Fahrbahnsanierung stadteinwärts gesperrt, vom 06.11. bis zum 20.11.2017 war die stadtauswärtige Richtung dran.

  • Am 01.11.:
    DSCN0687
    Blick stadtauswärts unter die Betonbrücke.
    DSCN0688
    Der Straßenfertiger ist im Einsatz.
    DSCN0689
    Genauso wie der Bitumenkessel.

    DSCN0690
    Blick stadteinwärts.

2017: Baustelle Berliner Straße weiterlesen

2017: Markierungsarbeiten Nürnberger Straße

Im Herbst 2017 wurden auf der Nürnberger Straße neue Fahrbahnmarkierungen aufgetragen. Statt der Zweispurigen Einbahnstraße gibt es hier jetzt einen Radfahrstreifen und eine Autospur. Die Markierung wurde natürlich nur auf- und nicht eingelegt, auf eine rote Schraffierung des Radweges (meinetwegen mit Reibeplastik) müssen wir auch verzichten. Aber der gute Wille ist zu erkennen 😉 . Hier nun ein paar Bilder vom 01.11., dem Tag, als ich die Baustelle zufällig entdeckte:

2017: Bauprojekt Philipp-Rosenthal-Straße

Nachdem die Gleise und Teile der Fahrbahn auf der Philipp-Rosenthal-Straße 2014 bereits auf diesem Abschnitt erneuert wurden, war vom 19.09. bis zum 13.12.2017 nun der Abschnitt zwischen der Linnéstraße und der Straße des 18. Oktober dran. Auch hier wurden in erster Linie die Gleise erneuert, es fanden aber außerdem auch Tiefbauarbeiten statt. Die Straßenbahnlinie 16 fuhr mit Schienenersatzverkehr. Der Abschnitt war voll gesperrt. Nun einige Bilder.

  • 13.10.:

2017: Bauprojekt Philipp-Rosenthal-Straße weiterlesen

2017: Baustelle Eisenbahnstraße

Vom 09. Oktober bis zum 01. Dezember 2017 wurde in der Eisenbahnstraße zwischen Herrmann-Liebmann-Straße und dem Torgauer Platz gebaut. Eine Vollsperrung bestand zwischen dem 16. Oktober und dem 24. November. Erneuert wurden, wie 2015 auf diesem Abschnitt, die Gleise mitsamt Umfeld.

  • 13. Oktober:

2017: Baustelle Eisenbahnstraße weiterlesen

2017: Markierungsarbeiten Marschnerstraße

Im August 2017 wurden die Fahrbahnmarkierungen auf der Marschnerstraße zwischen Jahnallee und Käthe-Kollwitz-Straße erneuert. Dabei kam es nur zu punktuellen Einschränkungen. Nun einige Bilder vom 07.08.:

DSCN0109
Von der Jahnallee kommend wird man schon auf die Arbeiten hingewiesen.

2017: Markierungsarbeiten Marschnerstraße weiterlesen

2017: Bauarbeiten Mockauer Straße

Vom 31.07. bis zum 17.09.2017 wurde an den Gleisen in der Mockauer Straße zwischen Dortmunder und Friedrichshafner Straße gebaut. Für Autofahrer gab es eine Vollsperrung mit Umleitung, die Straßenbahnlinien 9 und 1 fuhren bis zum 10.09. mit umgeleitetem Schienenersatzverkehr. Dafür mussten sich die Leipziger Verkehrsbetriebe sogar extra Busse von den Dresdner Verkehrsbetrieben ausleihen, weil der Leipziger Fuhrpark für so viele SEVs anscheinend nicht gewappnet ist. Hier ein Foto vom 03.08.:

DSCN0022
Bei Regenwetter: aufhacken geht trotzdem.

2017: Bauarbeiten Mockauer Straße weiterlesen

2017: Fahrbahnsanierung am Sportforum

Auf der Straße Am Sportforum wurde in beiden Richtungen vom 31.07. bis zum 22.08.2017 die Fahrbahndecke saniert. Es bestand eine Umleitung aufgrund der einseitigen Vollsperrung. Dabei war die Straße äußerlich noch in einem guten Zustand, wenn man sie mit anderen Leipziger Huckelpisten verglich. Dementsprechend wenig Verständnis fand das Projekt bei diversen Autofahrern und Steuerzahlern. Allerdings handelt es sich hier um feine Risse in der Deckschicht, welche schnell zu größeren Schäden führen könnten. Dann wäre eine Sanierung aufwändiger und teurer, als wenn man sofort handelt. Insofern kommt man also billiger. Allerdings gäbe es einige Methoden in anderen Bereichen des Straßenbaus, mit welchen die Stadt noch viel billiger und effizienter kommen würde, z.B. eingelegte Markierungen usw. Aber wir wollen mal nicht so viele Ratschläge erteilen, immerhin sollte das hier ja eigentlich ein reiner Doku-Blog sein 🙂 . Hier also ein paar Bilder vom 03.08.:

DSCN0032
Blick vom Auto aus in stadteinwärtige Richtung.

2017: Fahrbahnsanierung am Sportforum weiterlesen

2017: Gleisbau in der Jahnallee

Ja, auch 2017 gab es in der Jahnallee Grund zu bauen. Diesmal ist allerdings der Abschnitt am Straßenbahnhof Angerbrücke, zwischen Bowmanstraße und Zschochersche Straße betroffen. Aufgrund der hier vom 03.07. bis zum 05.08.2017 stattfindenden Gleisbauarbeiten gab es eine Vollsperrung für Auto- und zeitweise auch Straßenbahnfahrer. Somit mussten alle Straßenbahnen, die hier normalerweise langfahren (und natürlich auch halten), einen Umweg über Gottschedstraße, Westplatz, Marschnerstraße und Felsenkeller fahren, um dann von der Zschocherschen Straße direkt auf die Jahnallee, welche ab hier Kuhturmstraße heißt, ein zu biegen. Hier einige Bilder vom 28.07.:

DSCN9961
In Richtung Bowmanstraße wird noch Beton gegossen.

2017: Gleisbau in der Jahnallee weiterlesen