2017: Deckensanierung in der Friedrichshafner Straße

Vom 10.07. bis zum 13.17.2017 war die Friedrichshafner Straße zwischen Gontardweg und Volbedingstraße voll gesperrt, in der Volbedingstraße wurde eine Spur gesperrt. Grund dafür war eine Sanierung der Fahrbahndecke. Am Montag wurde die alte, beschädigte Deckschicht abgefräst. Hier nun Bilder vom Dienstag, dem 11.07.:

DSCN9651
Von Schönefeld kommend ist die rechte Fahrspur gesperrt.

DSCN9634
Auf dieser liegt schon die neue Deckschicht.
DSCN9643
Die Mündung der Friedrichshafner Straße in die Volbedingstraße
DSCN9644
Blick auf den Parkplatz
DSCN9642
Der Asphalteinbau läuft.
DSCN9638
Blick in Richtung Volbedingstraße.
DSCN9639
Der nächste Kipper steht bereit.
DSCN9637
Man erkennt die Reifenspuren auf der frischen Bitumenemulsion.

DSCN9640

DSCN9641
Der Fertiger von vorne

DSCN9636

DSCN9645

Einen Tag später (am 12.07.):

DSCN9658
Der Asphalteinbau ist abgeschlossen.
DSCN9661
Container und Fertiger stehen aber noch da.

DSCN9659

DSCN9660
Der Auffangbehälter
DSCN9657
Die fertige Deckschicht
DSCN9656
Hier wurde schon vormarkiert.
DSCN9664
Die Markierungsarbeiten haben begonnen.
DSCN9663
Auf der Volbedingstraße
DSCN9662
Blick über den Parkplatz
DSCN9654
Friedrichshafner Straße stadtauswärts
DSCN9655
Die Markierungstruppe

Veröffentlicht von

baumeise

Ich dokumentiere Baustellen, mache Musik (Schlagzeug, Klavier...), bin kreativ tätig und gehe noch zur Schule.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s