2016: Fahrbahnsanierung B2

Auf diese Baustelle im Landkreis Nordsachsen stieß ich zufällig bei einem Ausflug. Es handelte sich hierbei um eine Fahrbahnsanierung auf der B2, auf diesem Abschnitt heißt sie „Dübener Landstraße“, kurz vor der kleinen Ortschaft Hohenossig. Da es am Wochenende war, und dort wegen der Umleitung, die durch die Baustelle entstand, sowieso nur wenige Anlieger vorbei fuhren, konnte man die abgestellten Baumaschinen fast ungestört fotografieren. Hier einige von den Fotos:

dscn1375
Blick aus Richtung Hohenossig nach Süden (also in Richtung Leipzig). Die B2 ist ab hier offiziell nur für Baufahrzeuge frei, wird aber von einigen Anliegern trotzdem genutzt.

dscn1367
Wenden wir uns zu erst dem Straßenfertiger zu.
dscn1366
Der Vögele Super 1900-3i (so heißt der Fertiger) von hinten betrachtet. Die Einbaubohle (das Ding, das den Walzasphalt verteilt und vor verdichtet) kann noch weiter ausgefahren werden.
dscn1368
Nahaufnahme der Einbaubohle
dscn1369
Die Verteilerschnecke, welche den Asphalt gleichmäßig vor der Einbaubohle ausbreitet
dscn1373
Blick in den Auffangbehälter: im Vordergrund unten sieht man das Förderband, welches den Asphalt vom Auffangbehälter zur Verteilerschnecke befördert, man kann die Verteilerschnecke von hier aus sogar erkennen.
dscn1370
Nun zur Bitumenspritze, welche gleich dahinter steht.
dscn1371
Sie ist mit einem Bitumenfass bestückt.

Veröffentlicht von

baumeise

Ich dokumentiere Baustellen, mache Musik (Schlagzeug, Klavier...), bin kreativ tätig und gehe noch zur Schule.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s