2015: Anfang Großprojekt Antonienbrücken

2015 startete das z.Z. größte Brückenbauprojekt Leipzigs: der Abriss und Neubau der beiden Antonienbrücken. Diese befinden sich im Leipziger Westen und führen über Gleisanlagen und Freifläche. Im Vorfeld wurde eine provisorische Umgehungsbrücke errichtet und die Fahrbahn auf einem Abschnitt hinter den beiden Brücken saniert. Davon habe ich relativ wenig mitgekriegt, konnte aber ein paar Restarbeiten festhalten.

baustellele-024
Blick aus dem Auto
baustellele-029
Markierungsarbeiten laufen auf dem sanierten Abschnitt
baustellele-026
Thermoplastikkocher

Veröffentlicht von

baumeise

Ich dokumentiere Baustellen, mache Musik (Schlagzeug, Klavier...), bin kreativ tätig und gehe noch zur Schule.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s